Private Geldgeber ohne Vorkosten

25000 Franken für Pilzzucht/Pilzanbau: Um eine bestehende Pilzzucht neu aufzubauen benötige ich ca 25000 Franken. Es geht darum die Nährsubstanz. Es geht darum die Nährsubstanz auszuwechseln um den Ertrag wieterhin zu gewährleisten.

Die Pilzzucht steht in Thailand und wird von der Schweiz aus organisiert. Der Ertrag der Pilzzucht ermöglichts nach Abzug der Löhne ein Rückzahlung des Darlehen. Ich selber Arbeite in der Schweiz. Die Pilzzucht wird drei bis vier mal im Jahr besucht.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.